Position: Home > Photo > Südliches Afrika > Tag 24

Outback Afrika 2002 - Tag 24

Victoria Falls, Abreise

Am Morgen besichtigen wir die Victoria Falls, es sind die größten Wasserfälle der Welt. 1,7 km lang und bis zu 100 Meter tief sind sie wirklich beeindruckend.

Wegen der Nässe durch die aufsteigende Gicht haben wir Regenklamotten an, der Sambesi führt zur Zeit mittelmäßig viel Wasser. Dies ist wieder Glück, denn man sagt uns, dass es bei wenig Wasser langweilig ist, bei viel Wasser ist die Gicht so stark, dass man nichts mehr von den Fällen sieht.

Das Wasser soll Glück bringen, die Einheimischen baden gern darin. Wir wandern entlang der Fälle, die in große und kleine Abschnitte unterteilt zu Tal stürzen. Es ist insgesamt sehr schön und außergewöhnlich, vor allem wegen der Naturbelassenheit der ganzen Umgebung. Kaum Zäune, keine Schutzmauern. Und auch die Besucherzahl hält sich in Grenzen, sicherlich auch wegen dem hohen Eintrittsgeld von 50 DM oder US$25.

Gegen Mittag müssen wir dann zum Flughafen, denn um ca. 14:30 Uhr geht unser Flug nach Johannesburg. Nach dem Einchecken verabschieden wir uns kurz vom Reiseleiter und begeben uns etwas bedrückt ins Flugzeug, die schöne Zeit neigt sich dem Ende.

Nach ca. 90 Minuten sind wir in Johannesburg, es ist noch etwas Zeit, sodass wir im Duty Free stöbern können, hier ist es sehr interessant, da es viele verschiedene Dinge gibt. Gute Gelegenheit, ein paar Andenken zu kaufen, Rooibos-Tee oder aber auch "Amarula", den Cream Likör, den wir in Namibia genaßen. Außerdem essen wir noch im "Steers" relativ leckere Hamburger und Pommes, die Zivilisation hat uns schon wieder in den Fängen.

Ca. 20:00 Uhr geht es dann Richtung Amsterdam, das Flugzeug ist zufälligerweise genau dasselbe wie auf dem Hinflug, es ist auch wieder voll besetzt. Diesmal sitze ich am Fenster, etwas besser als hinwärts, jedoch müssen nun zwei Leute aufstehen, wenn ich mal laufen will.

Zum vorigen Tag Zurück zur Übersicht Zum nächsten Tag
Ein Stück der Victoria Falls, der Sambesi
Ein Stück der Victoria Falls