Position: Home > Photo > Südliches Afrika > Tag 20

Outback Afrika 2002 - Tag 20

Okavango-Delta

Wir brechen sehr früh zu einer Wanderung auf, um 4:30 Uhr ist die Nacht zuende. Denn bis ca. 10:00 Uhr wollen wir wieder zurück sein, bis zu dieser Zeit ist die Hitze im Delta noch erträglich. Auf der Wanderung sehen wir viele Tiere, Giraffen, Zebras, unzählige Vögel, Schakale.

Der Tag wird wieder mit Dösen verbracht, denn selbst Schlafen ist durch die große Hitze schwierig. Und eine Dusche zur Abkühlung fehlt.

Gegen 17:00 brechen wir mit den Mokoros zu einer Sundowner-Fahrt auf, eine Getränkekiste ist mit dabei. Die Landschaft ist wunderschön, dazu ist alles sehr still, man hört nur das Wasserplätschern und gelegentlich Tiere. Nach dem Sonnenuntergang kommt uns noch ein Flusspferd in die Quere, schon gestern versuchten unsere Guides stets, diesen gefährlichen Tieren weiträumig auszuweichen. Doch nun waren wir doch ganz nah dran, ganz nah tauchte es auf und schnaubte laut, wir hatten alle ziemliche Angst und die Guides stakten in Windeseile zurück zum Ufer.

Zum vorigen Tag Zurück zur Übersicht Zum nächsten Tag
Sundowner im Okavango-Delta
Sundowner im Okavango-Delta
Sundowner im Okavango-Delta
Sundowner im Okavango-Delta