Position: Home > Photo > Südliches Afrika > Tag 9

Outback Afrika 2002 - Tag 9

Fahrt nach Sesriem, Besteigung der Elim-Düne

Wieder geht es Richtung Norden, relativ nahe an der Küste entlang, so ist es zwar sehr warm, aber immer noch relativ angenehm. Wir hören, dass es weiter im Landesinneren sehr heiß sein soll, über 40°C.

Wir fahren zum Sesriem-Canyon und zelten dort auf dem Lodge-Gelände. Nach dem Zeltaufbau fahren wir noch ein Stück zur Elim-Düne, sie ist ca. 160 Meter höher als die Ebene und sehr schön. Es ist wieder sehr windig, der Sand fegt über die Dünen. Die Abendstimmung auf der Düne ist wunderschön, wenn auch der Sonnenuntergang nicht so malerisch ist wie erwartet. Trotzdem bieten sich viele schöne Motive.

Immer wieder erstaunlich ist die Artenvielfalt in der Wüste, Pflanzen und Tiere gibt es jede Menge, wenn man mal genauer hinschaut.

Am späten Abend genießen wir den südafrikanischen Cream-Likör "Amarula", der aus Sahne und einem Extrakt der Baumfrucht Marula besteht. Der Geschmack ist sehr angenehm und weich, ein echtes "Betthupferl". Man kann ihn sogar in Deutschland kaufen, wenn das auch nicht gerade billig ist. Im Online-Shop von "Lamm's Weinkeller" kommt man sogar um die Versandkosten drumherum.

Zum vorigen Tag Zurück zur Übersicht Zum nächsten Tag
Die Elim-Düne in der Panorama-Ansicht
Die Elim-Düne
Elim-Düne, beim Aufstieg
Ganz allein...
Schon zu zweit...
Wieder in der Ebene, Sonnenuntergang an der Elim Düne
Wieder in der Ebene, Sonnenuntergang an der Elim Düne
Sonnenuntergang bei Sesriem
Sonnenuntergang bei Sesriem