Position: Home > Kochen & Backen > Früchtekrokant

Früchtekrokant

Diese kleinen Köstlichkeiten sind sehr lecker und halten sich sehr lange.

Grundmasse

  • 100g kandierte Kirschen
  • 150g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 70g Butter
  • 3 Esslöffel Honig
  • 60g Marzipanrohmasse
  • 1 Prise Salz
  • 3 Esslöffel Zitronat
  • 3 Esslöffel Orangeat
  • 80g gehackte Haselnüsse
  • 100g gehackte Mandeln
  • 20g gehackte Pistazien

 

Glasur

  • 100g Schokolade
  • Vollmilch

 

Die kanierten Kirschen hacken.

Den Zucker, den Vanillezucker in einem Topf schmelzen. Dann die Butter, den Honig, die Marzipanrohmasse (in kleinen Stücken) und eine Prise Salz dazugeben und rühren.

Die kandierten Kirschen, das Zitronat, das Orangeat, die Haselnüsse, Mandeln und Pistazien einrühren.

Diese Masse auf Backpapier (oder irgendwo anders, wo es sich leicht wieder lösen lässt...) ca. 1cm dick aufbringen und abkühlen lassen.

Die Schokolade schmelzen und die Krokantplatte in kleine Stücke schneiden. Die Stücke jeweils zur Hälfte in Schokolade tunken und trocknen lassen.
Man kann aber auch die Schokolade einfach oben drauf streichen.

Die Masse lässt sich leicht variieren, z.B. mit Kokosflocken.

Beim Marzipan und der Schokolade wie immer nicht an der Qualität sparen!!!