Position: Home > Photo > Südliches Afrika > Tag 2

Outback Afrika 2002 - Tag 2

Anreise / Kapstadt

Nach dem Einchecken am Mittag in der "Cape Garden Lodge" neben dem Planetarium geht es gleich eine Stunde später zum Tafelberg. Am Flughafen hatten wir noch kurz das erste Geld getauscht, südafrikanische Rand sind jetzt die Währung. Der Kurs ist so etwa 1:6. Unser Reiseleiter hilft uns dabei, denn teilweise funktionieren die Kreditkarten an den Automaten nicht.

Es ist sehr windig am Tafelberg, deswegen fährt die Seilbahn nicht, wir besteigen den Gipfel zu Fuß. Einige schaffen es bis ganz nach oben, die anderen, wie z.B. ich, gehen auf einem schönen Weg in halber Höhe am Hang entlang und nach ca. 1 Stunde wieder abwärts zur Talstation der Seilbahn. Von unten sehen wir dann die berüchtigten schnellen Wetterwechsel am Tafelberg, innerhalb von Minuten zogen dunkle Wolken auf, die den Berg bedeckten und oben für unangenehmen kühlen Nebel sorgten.

Abends essen wir in der Stadt, trotz kühlem Wind unter freiem Himmel, das Essen ist sehr gut und dazu sehr preiswert. Wir probieren den südafrikanischen Wein und das Bier.

Zum vorigen Tag Zurück zur Übersicht Zum nächsten Tag
Der Tafelberg mit Tischtuch am Abend
Der Tafelberg im Sonnenuntergang