Position: Home > Photo > Ecuador 2002/2003 > Tag 17

Ecuador 2002 / 2003 - Tag 17

Reisetag Bonaire-Amsterdam-Frankfurt-Freiburg

Unsere Ankunft in Amsterdam ist 4:50 Uhr frühmorgens, es ist dunkel und kalt draußen und der Flughafen hat noch geschlossen, nur an einer Bar finden wir etwas. Ich hole mir eine heiße Schokolade und hoffe auf ein besseres Magengefühl. Ich bin schon jetzt auf die allgemeine Verabschiedung gespannt, denn so richtige Freundschaften bildeten sich nur wenige während dieser Reise. Einige verabschieden sich schon, als wir das Flugzeug aus Quito verlassen.

Mein Weiterflug nach Frankfurt geht erst 8:45 Uhr, so habe ich wieder einige Zeit, die ich mit Dösen verbringe. Die Verabschiedung ist dann kurz und knapp, ich tausche nur eine e-Mail-Adresse aus und steige in mein Flugzeug. Schade eigentlich, aber so ist es manchmal. In Frankfurt sind Minusgrade, ich hole mein Gepäck vom Band, esse noch ein paar Würstchen für einen unfasslich hohen Preis und warte auf meinen Zug nach Freiburg. Der kommt auch pünktlich, noch zwei Stunden Fahrt und ein Taxi später und ich bin zuhause, die Sonne scheint wunderbar in mein Wohnzimmer und ich bin doch sehr froh.

Die Reise war toll, erlebnisreich und unvergesslich. Die Anden sind so toll und die Zugfahrt erst recht und der Regenwald sowieso! Aber es war auch sehr anstrengend, alle paar Tage eine komplette Klimaumstellung ohne die Chance einer Anpassung daran. Jetzt falle ich also in mein Bett und schlafe ca. 17 Stunden und dann schaumermal, was 2003 so mit sich bringt.

Zum vorigen Tag Zurück zur Übersicht
KLM MD11
KLM Cityhopper Fokker 70